JugendCard-Taxis - günstig und mobil!

+

Berchtesgaden - Zur Förderung der Mobilität und Sicherheit junger Menschen setzt das Landratsamt seit Anfang des Jahres auf sogenannte JugendCard-Taxis.

JugendCard-Taxis fahren jeweils Freitag- und Samstagabend in den Gemeindebereichen Freilassing, Laufen und Saaldorf-Surheim. Die JugendCard-Taxis ersetzen die wenig genutzte und Jugendumfragen zufolge unattraktive Nachtbusverbindung Freilassing – Laufen - Kirchanschöring. Eine flexible Lösung für alle Inhaber der JugendCard BGL im Alter von 14 bis 29 Jahren und ein zusätzliches Plus zu den bestehenden landkreisweiten Nachtschwärmerbuslinien.

Dass dieses Angebot bei jungen Leuten gerade jetzt in der Faschingszeit absolut gut ankommt verwundert nicht, ist doch mit den JugendCard-Taxis größtmögliche Flexibilität und mit der JugendCard gleichzeitig eine große Preisersparnis gewährleistet. Die Rückmeldungen zeigen, dass auch viele Eltern das sichere Nachhausekommen der jugendlichen Fahrgäste mit JugendCard-Taxis zu schätzen wissen und froh sind, dass es diese Einrichtung gibt.

Die Ermäßigung beträgt Euro 2,- pro Fahrt und JugendCard pro Person. Voraussetzung für die Ermäßigung ist der Besitz der JugendCard BGL.

In Kooperation mit drei Taxiunternehmen aus Freilassing und Laufen sind an den Wochenenden insgesamt 12 Taxifahrzeuge, gekennzeichnet durch gut sichtbare JugendCard-Taxi-Aufkleber, unterwegs. Zum Teil handelt es sich um Großraumwagen, mit denen bis zu 7 Personen befördert werden können.

Alle aktuellen Infos zu Nachtschwärmerlinien, JugendCard-Taxi, Anrufsammeltaxi und der Mitfahrzentrale des Landkreises mit genauen Bestimmungen, Fahrzeiten und Telefonnummern sind zu finden auf der Jugendplattform des Landkreises unter www.jugendcard.de.

Die JugendCard BGL gibt es seit rund einem Jahr. Sie bietet für alle im Alter von 14 bis 29 Jahren bei derzeit 130 Vorteilsgebern eine Vielzahl an Vorteilen und Preisermäßigungen in 27 verschiedenen Branchen wie z.B. Sport, Freizeit, Skilifte, Kultur, Kino, Shopping, Gastronomie, Übernachtung, Mobilität, Computer, Handy, uvm. Die JugendCard kann bei allen Rathäusern der Gemeinden, beim Landratsamt, dem Kreisjugendring und allen Filialen der Sparkasse Berchtesgadener Land für einmalig Euro 12,- beantragt werden.

Pressemitteilung Landratsamt Berchtesgadener Land

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser