Seit 100 Jahren elektrisch auf dem Königssee unterwegs

+
Die Ruhe am Königssee genießen jedes Jahr zahlreiche Touristen. Seit 100 Jahren sind sie mit Elektrobooten auf dem See unterwegs.

Königssee - Am Königssee wird heute das 100jährige Bestehen der Elektroschifffahrt gefeiert.

Es war ein Großereignis als im Sommer 1909 die Personenbeförderung am Königssee zum ersten Mal mit Elektrobooten stattfand. Bis dahin waren die Gäste noch mit Ruderbooten transportiert worden.

Dieses besondere Jubiläum wird am Freitag, 29. Mai am Königssee gefeiert. Gleichzeitig werden die neu gestaltete Seestraße und die Seelände wieder eröffnet. Dazu haben sich zahlreiche prominente Gäste angekündigt – unter anderem sogar der bayerische Finanzminister Georg Fahrenschon.

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser