Hl.-Nacht-Lesungen in St. Bartholomä

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Das Weihnachtliche St. Bartholomä.

Schönau am Königssee - In der Adventszeit finden in St. Bartholomä an jedem Wochenende die Hl.-Nacht-Lesungen statt.

Ludwig Thoma hat mit seiner Hl. Nacht wie kein anderer uns Menschen beschrieben mit allen Vorzügen und Fehlern. Er hat den Weg von Josef und Maria ins bayerische Hochgebirge verlegt und ganz klar herausgestellt, daß die Herbergsuche keine Idylle, sondern eine Tragödie war.

Hans Stanggassinger liest wie jedes Jahr die Hl. Nacht in der Wallfahrtskirche St. Bartholomä und sehr viele Sänger und Musikanten bereichern diese Veranstaltung. Es sind dies u.a. die Jungen Ramsauer Sänger, die Stoaberg Sängerinnen, die Wiesberg Sängerinnen, der Rupertiwinkler Dreigesang, die Sagschneider Malan, die Dürrnberger Bläser, die Tennengauer Bläser, Steffi Schwarz und Steffi Weiß auf der Harfe und die Salzburger Saitenbläser.

Die Jungen Ramsauer Sänger, Alexandra Baschek und Hans Stanggassinger (2.v.l.).

Die Veranstaltung wird abgerundet mit einem Essen in der Historischen Gaststätte St. Bartholomä. Die Königssee-Schifffahrt unterstützt diese besinnliche Adventsveranstaltung. Kartenbestellung: Tourist-Info Schönau am Königssee: Tel.: 08652/1760 und Tourismusregion Berchtesgaden-Königssee: Tel.: 08652/967-148.

Pressemitteilung Hans Stanggassinger

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser