Hallinger spendet für BRK

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Spenglerei Hallinger spendete 600 Euro für die BRK-Bereitschaft Berchtesgaden.

Schönau am Königssee - Die Spenglerei Hallinger spendete am Aschermittwoch der BRK-Bereitschaft Berchtesgaden 600 Euro.

Am vergangenen Aschermittwoch, den 22. Februar, spendete die Spenglerei Hallinger aus Schönau am Königssee 600 Euro an die BRK-Bereitschaft Berchtesgaden. Firmeninhaber Franz Hallinger (rechts) und Spenglermeister Christoph Hallinger (Zweiter von rechts) übergaben den symbolischen Scheck an SEG-Leiter Bernd Resch und Rettungssanitäter Florian Holzinger (von rechts) von der Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG). „Es ist immer wieder faszinierend, wenn ich sehe, wie viel Zeit und Energie die ehrenamtlichen Helfer in ihre Arbeit investieren, um anderen zu helfen“, lobte Franz Hallinger. „Da wir beispielsweise Bekleidung und Sanitätsmaterial selbst finanzieren müssen, sind wir auf solche Spenden dringend angewiesen“, erklärte Resch.

Pressemeldung BRK Berchtesgadener Land

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser