+++ Eilmeldung +++

Mehrere Standorte betroffen

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Geht DSV an den Jenner?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bischofswiesen - Nachdem der Bischofswieser Gemeinderat den Ausbauplänen des DSV am Götschen eine Absage erteilt hat, brodelt die Gerüchteküche.

So wurde schon in der Sitzung die Möglichkeit angesprochen, der DSV könnte Bischofswiesen den Rücken kehren und sein Regionalzentrum an den Jenner verlegen. SPD-Gemeinderat Hans Metzenleitner betonte damals, dass der DSV einen Vertrag mit der Gemeinde bis 2023 habe. Der Bürgermeister von Schönau am Königssee, Stefan Kurz, wollte sich auf Nachfrage von BGLand24 nicht dazu äußern. Und auch der DSV hält sich bedeckt.

"Mitte November findet eine weitere Sitzung mit Vetretern von Bund, Land und dem Deutschen Skiverband statt. Erst nach dieser Sitzung können verbindliche Aussagen zum Trainingszentrum am Götschen gemacht werden", heißt es von Seiten des Skiverbandes.

Rubriklistenbild: © Gemeinde Bischofswiesen

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser