Neujahrsempfang Berchtesgaden - Teil 1

1 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
2 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
3 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
4 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
5 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
6 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
7 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
8 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.

Rubriklistenbild: © cz

Kommentare


Neujahrsempfang Berchtesgaden - Teil 1

  • Weitere
    schließen
1 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
2 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
3 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
4 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
5 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
6 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
7 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
8 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
9 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
10 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
  • Christine Stanggassinger
    VonChristine Stanggassinger
    schließen

Rubriklistenbild: © cz

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Neujahrsempfang Berchtesgaden - Teil 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
2 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
3 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
4 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
5 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
6 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
7 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
8 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
9 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
10 von 75
Zum traditionellen Neujahrsempfang in Berchtesgaden begrüßten die Bürgermeister aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee, sowie der derzeitige Kommandeur des Gebirgsjägerbataillons 232 die rund 900 geladenen Gäste.
  • Christine Stanggassinger
    VonChristine Stanggassinger
    schließen

Rubriklistenbild: © cz

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden