Rodlerinnen feiern am Königssee

1 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
2 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
3 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
4 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
5 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
6 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
7 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
8 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.

Kommentare


Rodlerinnen feiern am Königssee

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
2 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
3 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
4 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
5 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
6 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
7 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
8 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
9 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.
10 von 105
Die deutschen Damen feierten beim 5. Viessmann Rennrodel Weltcup am Königssee einen Vierfach-Erfolg. Den Sieg sicherte sich Tatjana Hüfner vor Natalie Geisenberger und der Lokalmatadorin Stefanie Sieger. Vierte wurde Anke Wischnewski.

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden