Essen vergessen - Küchenbrand!

+

Saaldorf-Surheim - Bewohner eines Mehrfamilienhauses bemerkten Brandgeruch - und riefen sofort die Feuerwehr. *Polizeimeldung*

Die alarmierte Feuerwehr brach die Wohnungstüre auf und stieß in der Küche auf den beginnenden Zimmerbrand, der gleich gelöscht war. Die Polizeiinspektion Freilassing und der Kriminaldauerdienst aus Traunstein übernahmen die Ermittlungen. Als Ausgangspunkt für den Brand konnte ein Kochtopf auf dem eingeschalteten Herd identifiziert werden. Die Bewohnerin der betroffenen Wohnung hatte am Mittag einen Topf mit Butter auf den Herd gestellt.

Küchenbrand Saaldorf-Surheim

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser