Lärm bei Großübung der Hilfsorganisationen

Anger/Piding - Im Rahmen einer Großübung verschiedener Einsatzorganisationen kann es am Freitag im Gemeindebereich von Anger und Piding zu Lärmbeeinträchtigungen durch Hubschrauberflüge kommen.

Eine notwendige Kreisübung von Feuerwehren, Bergwacht und anderen Hilfsorganisationen findet in der Zeit von 14 Uhr bis etwa 17 Uhr in den Gemeindebereichen von Anger und Piding statt.

 Im Rahmen dieser Einsatzübung kann es aufgrund von Hubschrauberflügen zu Lärmbeeinträchtigungen und aufgrund von Einsatzfahrten zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Bevölkerung wird um Verständnis gebeten.

Pressemeldung Landratsamt Berchtesgadener Land

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser