Ehrung für verdiente Feuerwehrler

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Zwei verdiente Feuerwehrmänner aus dem Berchtesgadener Land werden mit dem Steckkreuz des Feuerwehr-Ehrenzeichens ausgezeichnet. Das gab die Regierung von Oberbayern am Freitag bekannt.

Es handelt sich um Heribert Bruckschlögl und Stefan Pfnür. Regierungspräsident Christoph Hillenbrand wird die Auszeichnung am kommenden Freitag in der Gaststätte St. Bartholomä am Königssee überreichen. Beim Steckkreuz des Feuerwehr-Ehrenzeichens handelt es sich um die höchste staatliche Auszeichnung für besonderen Einsatz um das Feuerwehrwesen.

Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © fkn

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser