Freche Mädchen 2: Filmdreh in BGL

Schönau am Königssee - Im Berchtesgadener Land finden derzeit Dreharbeiten zum Kinofilm „Freche Mädchen 2“ statt. **Video**

Sie heißen Hanna, Kati und Mila oder doch Selina, Henriette und Emilia. Auf jeden Fall sind sie derzeit im Berchtesgadener Land unterwegs. Mal in ihrer Rolle, mal in ihrer Freizeit und es gefällt ihnen. Denn sie drehen „Freche Mädchen 2“.

In der Fortsetzung des Kinoerfolgs „Freche Mädchen“ macht die gesamte Schulklasse einen Ausflug von Wuppertal in die Berge. Dort dreht sich dann alles um Beziehungen. Beziehungen unter Freundinnen, Beziehungen zwischen Mädchen und Jungs, Beziehungen zu den Lehrern. Da ist Chaos vorprogrammiert.

Das ganze Team von "Freche Mädchen 2". Ein paar Tage sind sie noch im Berchtesgadener Land zu Gast.

Zweidrittel des Films spielen im Berchtegadener Land. Deshalb ist die Filmcrew der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH für ihre Hilfe auch sehr dankbar. Passende Drehorte, Übernachtungsmöglichkeiten und ähnliches konnten so viel leichter gefunden werden.

Die Schauspieler sind eigentlich die gleichen wie beim ersten Film. Dementsprechend konnten die Nachwuchsdarsteller mal wieder ein bisschen von ihren Vorbildern abschauen. Aber auch Armin Rohde und Tom Gerhardt beobachten die Entwicklung der „Mädels“ mit Begeisterung.

Seit 24. Juni wird „Freche Mädchen 2“ im Berchtesgadener Land gedreht. Im Kino ist das Ergebnis dann im Sommer 2010 zu sehen. Dann könnten auch ortsbekannte Gesichter durchs Bild laufen. Einheimische dürfen als Statisten mitwirken.

Inhalt  und Trailer „Freche Mädchen I“

Rubriklistenbild: © cz

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser