Motorrad prallt gegen Reh

+

Bischofswiesen - Am Sonntagabend verursachte ein Rehbock einen schweren Motorradunfall auf der B20 in Bischofswiesen/Winkl.

Am 08.07.2012, gegen 20:50 Uhr, verursachte ein Rehbock in Bischofswiesen/ Winkl eine schweren Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger Berchtesgadener war mit seinem in Mühldorf zugelassenen Motorrad in Richtung Bischofswiesen unterwegs. Auf dem Sozius saß seine Freundin. Plötzlich sprang ein Rehbock aus dem Wald und vor das Motorrad.

B20: Motorrad gegen Rehbock

Der 23-Jährige konnte den Sturz nicht mehr verhindern. Er und seine Mitfahrerin wurden dabei verletzt. Sie sind ins Krankenhaus Bad Reichenhall eingeliefert worden.

Pressebericht Polizeiinspektion Berchtesgaden

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser