Radfahrer stürzt in der Stanggaß

+

Bischofswiesen - Auf Höhe der Berchtesgadener Polizeiinspektion ist am Freitagnachmittag ein Radfahrer gestürzt. Er musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Laut Aktivnews stürzte der Radfahrer aus einer fünfköpfigen Gruppe gegen 15.30 Uhr auf der Hanielstraße, Höhe Polizeiinspektion. Nachdem er vor Ort notärztlich versorgt wurde, brachten ihn die Sanitäter mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Bad Reichenhaller Krankenhaus.

Fahrradunfall in der Stanggaß

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser