Keine Post mehr für den Wassererweg?

Bischofswiesen - Der Wassererweg erhielt keine Post - und das angeblich bereits die ganze Woche. Was war da los? BGLand24 hat nachgefragt.

Keine Post mehr für den Wassererweg? Beunruhigte Leser schrieben uns an, dass es bereits seit einer Woche erhebliche Probleme mit der Zustellung ihrer Post gebe: Seit einer Woche würden keine Briefe mehr zugestellt und Nachfragen bei der Deutschen Post blieben unbeantwortet. Was war da genau los?

BGLand 24 hat nachgefragt. Und Klaus-Dieter Nawrath, Pressesprecher bei der deutschen Post für den Raum südliches Oberbayern, antwortete uns, dass es im Ortsteil rund um den Wassererweg tatsächlich zu Ausfällen gekommen sei, aber nicht die ganze Woche: "Lediglich am Samstag und Montag konnte keine Post zugestellt werden." Diese Ausfälle begründete er mit Personalausfällen wegen Krankheit - und die konnten in der Kürze der Zeit nicht aufgefangen werden: "Klar ist das sehr ärgerlich für die Kunden und dafür kann ich mich auch nur entschuldigen. Seit Dienstag läuft aber alles wieder normal und es sollte deswegen in diesem Bereich auch zu keinen Problemen mehr kommen."

rr/bgland24

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser