'Alarm für Florian Bischofwiesen'

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Feuerwehr Bischofswiesen.
  • schließen

Bischofswiesen - Ein Verkehrsunfall, ein brennendes Gartenhäuschen, Feuerwehrhausführungen und jede Menge Unterhaltung - so sah das Programm der Feuerwehr Bischofswiesen am Samstag aus.

Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen erstmals im neuen Gewand. Die neuen Helmen leuchteten in der Sonne beim Gruppenfoto. Dann hieß es aber, die Besucher zu bewirten, zu informieren, zu unterhalten.

Das gelang den Floriansjünger bestens. Neben stündlichen Feuerwehrhausführungen, bei denen die Arbeit der Feuerwehr auch neben den Einsätzen genau erläutert wurde, gab es eine große Fahrzeugschau und zwei Übungen -  einen Verkehrsunfall und eine brennende Gartenhütte.

Feuerwehr präsentiert sich

Die Besucher applaudierten den Feuerwehrlern nicht nur für ihre Arbeit, sondern auch für den gelungenen Tag der offenen Tür. Die Kinder konnten Feuerwehrauto und mit der Drehleiter fahren. Nebenbei gab es Speisen und Getränke und viele Gespräche.

cz

Zurück zur Übersicht: Bischofswiesen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser