Pressemeldung BRK BGL

BRK sichert  Big Air Snowboard- und Freeski-Europacup am Götschen ab

+

Bischofswiesen/Götschen - Ehrenamtliche Sanitäter versorgen insgesamt vier Verletzte und einen fünften Patienten bei einer Notfall-Spitzenabdeckung in Bad Reichenhall.

Pressemeldung im Wortlaut

Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der BRK-Bereitschaft Stadt Freilassing haben an insgesamt vier Tagen im Februar und März den Big Air Snowboard- und Freeski-Europacup im Wintersportgebiet Götschen abgesichert. Beim ersten Teil Ende Februar waren die freiwilligen Sanitäter zusammen mit der Bergwacht und einem Notarzt vor Ort; sie mussten zwei Patienten versorgen.

BRK-Einsätze beim Big Air Snowboard- und Freeski-Europacup

Beim zweiten Teil am vergangenen Wochenende versorgten die Ehrenamtlichen zwei gestürzte Skifahrer und übergaben sie dem Landrettungsdienst zum Weitertransport ins Krankenhaus. Auf der Rückfahrt am Freitagabend gegen 20.20 Uhr von Bischofswiesen nach Freilassing musste die Besatzung noch wegen eines erhöhten Einsatzaufkommens eine Notfall-Spitzenabdeckung im Reichenhaller Ortsgebiet übernehmen: Die Sanitäter versorgten einen kollabierten Patienten und brachten ihn anschließend in die Kreisklinik Bad Reichenhall.

„Ein herzliches Dankeschön all unseren Helfern, die ihre Freizeit unentgeltlich zur Verfügung stellen und für dieses große Plus an Sicherheit sorgen! Vielen Dank an den Snowboard Verband Deutschland, dem Skiclub Prien, der Bergwacht im BRK und das Liftpersonal der Götschen-Skilifte für die super Zusammenarbeit und die professionelle Durchführung!“, lobt Bereitschaftsleiter Stefan Fuchs.

Pressemeldung BRK BGL

Zurück zur Übersicht: Bischofswiesen

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT