Skibetrieb am Götschen bis 2023 gesichert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bischofswiesen - Trotz eines möglichen Verkaufs des Skilifts am Götschen in Bischofswiesen ist der Skibetrieb bis zum Jahr 2023 gesichert. Das garantiert eine Vereinbarung:

Das hat der Vorsitzende des WSV Bischofswiesen, Bernhard Heitauer, auf Anfrage der Bayernwelle mitgeteilt. Es gäbe eine Vereinbarung mit der Gemeinde Bischofswiesen, daher sei egal ob der Götschen den Besitzer wechselt. Laut Heitauer stehe diese Idee im Raum, jedoch gäbe es noch keinen Käufer. Der Verein wird den Lift auf jeden Fall nicht übernehmen. Das sei nicht zu händeln, so Bernhard Heitauer. Die Pläne wurden auf der jüngsten Jahreshauptversammlung des WSV Bischofswiesen bekannt.

Quelle: Bayernwelle Südost

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bischofswiesen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser