Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Mit dem Shuttle kostenfrei zur Arbeit – Medical Park Loipl in Bischofswiesen macht‘s möglich

Der Shuttle-Bus des Medical Park Loipl mit den Busfahrern und Mitarbeitern die damit zur Arbeit fahren.
+
Der Shuttle-Bus des Medical Park Loipl mit den Busfahrern und Mitarbeitern die damit zur Arbeit fahren.

Der Medical Park Loipl bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen kostenfreien Shuttle zur Klinik. Die Fahrt von Bad Reichenhall und Bischofswiesen soll den Nutzern Zeit und Kosten sparen.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Bischofswiesen – In Zeiten von hohen Spritpreisen bietet der Medical Park Loipl mit seinem kostenlosen Shuttle-Service für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine echte Alternative zum kostenintensiven Individualverkehr. Ursprünglich ins Leben gerufen, damit die neurologische Rehabilitationsklinik auf 850 Metern Höhe auch im Winter gut erreichbar ist, gewinnt dieses Angebot dieser Tage zunehmend an Bedeutung.

Die bisherige Route des Shuttle-Busses zum Bahnhof Bischofswiesen wurde ab Mitte März erstmals um eine Haltestelle in Bad Reichenhall erweitert. „Damit bieten wir unseren Mitarbeitern eine attraktive Alternative zum eigenen Fahrzeug, die nicht nur umweltfreundlich ist und gut für den Geldbeutel, sondern Familien ermöglicht, mit einem Auto auszukommen. Auch unseren Auszubildenden wird der Weg zu uns spürbar erleichtert“, sagt Laura Limberger, Geschäftsführerin des Medical Park Loipl.

Um den Shuttle-Service in dieser ansprechenden Form auszuweiten, musste zunächst der Pool an Shuttle-Busfahrern aufgestockt werden. Denn nur so ist es der Rehabilitationsklinik möglich, an 365 Tagen im Jahr, von in der Früh bis spät abends, diesen Service zuverlässig anzubieten. Damit reiht sich die Alternative zum Auto in das Portfolio der Zusatzleistungen des Medical Park Loipl für sein Personal nahtlos ein, welche vom kostenlosen Kinderferienprogramm bis hin zu preiswerten und leckeren Mahlzeiten reicht.

Diana Mittermüller, die Koordinatorin des Shuttles-Busses, weiß zu berichten, welche Herausforderung es war, einen geeigneten Park & Ride Platz in Bad Reichenhall ausfindig zu machen, der zentral und gut erreichbar ist. Umso erleichterter ist sie, mit dem Sandparkplatz am Landratsamt in Bad Reichenhall einen solch geeigneten Ort gefunden zu haben.

Dass die Erweiterung der Shuttle-Busroute Anklang findet, zeigt sich schon im Vorfeld. Bereits vor dem offiziellen Start am 14. März gingen die ersten Anfragen von Mitarbeitern aus der Region Bad Reichenhall nach dem neuen Shuttle-Angebot in der Rehabilitationsklinik ein.

Pressemitteilung des Medical Parks Loipl

Kommentare