Betrügerpärchen gesucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Vom Freitag, 12. Juni,  bis Samstag, 20. Juni, hatte sich ein Ehepaar aus Sachsen mit ihrem 20-jährigen Sohn in einer Gaststätte am Obersalzberg eingemietet. Nach wenigen Tagen war der Mann verschwunden .

Er teilte der Vermieterin telefonisch mit, seine Familie werde ebenfalls abreisen und er werde die Einmietschuld in Höhe von 480 Euro zu einem späteren Zeitpunkt begleichen. Nachdem dies jedoch nicht der Fall war, erstattete die Vermieterin bei der PI Berchtesgaden Anzeige gegen die Familie. Bei den weiteren Ermittlungen wurde festgestellt, dass alle drei Personen bei der Polizei bestens bekannt sind und der Mann von zwei verschiedenen Staatsanwaltschaften zur Festnahme ausgeschrieben ist.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser