Fischzuchtanlage eröffnet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Berchtesgaden – Nach fast fünf Jahren Umsetzungszeit konnte nun die Fischzuchtanlage am Kainbach in Berchtesgaden ihrer Bestimmung übergeben werden.

Ein Tag der offenen Tür sollte allen Außenstehenden Einblicke in die Fischzucht bieten. Der Fischereiverein Berchtesgaden-Königssee kümmert sich um insgesamt 35 Kilometer Fließgewässer im Talkessel, ist also auch für die Fischpopulationen verantwortlich.

Neueröffnung der Fischzuchtanlage

In der nun fertiggestellten Fischzuchtanlage werden jedes Jahr Zehntausende von heimischen Fischen gezüchtet, die dann an entsprechender Stelle in die Natur entlassen werden. Der Fischereiverein Berchtesgaden-Königssee ist wegen seiner Fischzucht auch in anderen Regionen der Republik bekannt und liefert seine Aufzucht auch dorthin.

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser