Lahnerkaser beim „Haus der Berge“

+

Berchtesgaden - Eine historische Almhütte, der Lahnerkaser, findet sich auf dem Außengelände des „Hauses der Berge“.

Wie Hans Maltan vom Nationalpark Berchtesgaden bestätigt, wurden darin erst kürzlich Filmaufnahmen mit einem Zeitzeugen gedreht, der vor 60 Jahren in diesem Kaser gearbeitet hat. Die Aufnahmen werden künftig dort auch zu sehen sein.

Bilder vom historischen "Lahnerkaser"

Der in die Jahre gekommene Lahnerkaser, im Jahr 1848 errichtet, wurde erst kürzlich saniert. In Zukunft soll er auf dem Gelände des „Hauses der Berge“ aktiv genutzt werden. „Besuchern soll hier gezeigt werden, wie das Leben auf der Alm abgelaufen ist“, erklärt Hans Maltan. Allerdings müssen sich Interessierte noch etwas gedulden. Das „Haus der Berge“ eröffnet erst im Mai 2013.

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser