Berchtesgadener Weihnacht im Kongresshaus

+

Berchtesgaden - Im Kleinen Saal des Kongresshauses wurde zu Weihnachtn wieder die Möglichkeit geboten, aus einer anderen Perspektive auf das christlich-religiöse Ereignis zu blicken.

Anhand von bedachten Erzählungen und zum Sinnieren anregenden Bemerkungen durch Hans Stanggassinger konnte die Zuhörerschaft das kirchliche Fest, im Hinblick auf Berchtesgadener Traditionen, Revue passieren lassen. Die stimmungsvolle Unterhaltung in Gesang und Musik übernahmen die Stoaberg Sängerinnen, die Tiefenbach Musi, sowie die Bläser der Bergknappenmusikkapelle Dürrnberg.

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser