Schwerer Unfall im Kreisverkehr

+

Berchtesgaden - Schwerer Unfall im Kreisverkehr: Eine alkoholisierte Frau rammte einen anderen Wagen. Notarzt und Feuerwehr mussten ausrücken:

Zu einem Verkehrsunfall in Berchtesgaden kam es am Donnerstag in den späten Abendstunden. Dabei übersah ein aus Richtung Bahnhofstraße kommender Pkw den im Kreisverkehr fahrenden Wagen einer Schönauerin. Der im Fahrzeug der Frau auf dem Beifahrersitz befindliche Vater wurde dabei verletzt und durch dar BRK notärztlich erstversorgt.

Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei der Frau Alkoholgeruch fest. Ein Test am Alkomaten ergab einen Wert von weit über einem Promille. Eine Blutentnahme wurde noch vom Notarzt an der Unfallstelle durchgeführt.

Unfall im Kreisverkehr

Beide Fahrzeuge mussten durch den Abschleppdienst geborgen werden. Da an beiden Fahrzeugen Betriebsstoffe ausliefen, war die Feuerwehr Berchtesgaden zur Absicherung der Unfallstelle und Beseitigung von Flüssigkeiten im Einsatz.

Pressemeldung Polizei Berchtesgaden

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser