Computer für die Forschung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Berchtesgaden - 25 neue PCs hat das Schülerforschungszentrum Berchtesgadener Land erhalten. Die Geräte stammen aus Stiftungsgeldern der Telekom-Stiftung.

Die Telekom-Stiftung setzt sich bundesweit für eine Verbesserung der Bildung in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) ein.

Insgesamt 100.000 Euro wurden für das Schülerforschungszentrum zur Verfügung gestellt. Lehrerin Heike Gierisch freute sich über die Computer, die in Zukunft den Schülern zum Programmieren zur Verfügung stehen sollen.

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser