Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zwei Berchtesgadener Eishockey-Generationen

+

Berchtesgaden - Ein glücklicher Zufall führte am Freitag vergangener Woche im neuen Eisgarten zwei Zeugen Berchtesgadener Eishockey-Geschichte zusammen.

Alfred Lagler, Jahrgang 1935, und Wolfi Seiberl, Jahrgang 1980, waren respektive sind beide aktive Eishockey-Spieler im EVB. Der Lagei begleitete am Freitag stolz die ersten Kufenschritte seiner Enkel, der Hoffnung nicht ganz fern, dass sie einmal seine sportlichen Nachfolger werden. Der Seiberl Wolfi war dann aber echt platt, als er die Schlittschuhe vom Lagei entdeckte: Der kurvt immer noch mit seinen Maier-Stiefeln aus dem Jahre 1956 herum. Damals spielte man noch auf dem alten, „mit Achenwasser gespritzten“ Eisplatz an der Schießstätte.

Pressemitteilung kp

Kommentare