Nationalpark Berchtesgaden:

Schulklassen lernen im Nationalpark

+
Winterwanderung im Klausbachtal

Berchtesgaden - Der Nationalpark Berchtesgaden bietet Kindern und Schulklassen eine Führung durch das "Haus der Berge" und eine Winterwanderung im Klausbachtal an.

Trotz der großen Nachfrage können einige Veranstaltungen des neuen Winter-Bildungsprogramms des Nationalparks Berchtesgaden ab sofort noch gebucht werden.

Zahlreiche Kindergruppen und Schulklassen haben im „Haus der Berge“ bereits herausgefunden, wie das Fell heimischer Tiere an kalte Temperaturen angepasst ist, wie ein intakter Lawinen-Schutzwald aussieht und wie sich aus Nüssen und Samen leckere Energiekugeln herstellen lassen.

Andere Gruppen trotzten Wind und Wetter und ließen sich vom Umweltbildungs-Team auf der sagenhaften Winterwanderung im Klausbachtal verzaubern.

Buchung und Informationen zu den kostenfreien Veranstaltungen gibt es unter der Rufnummer 08652 / 9686-126 oder unter umweltbildung@npv-bgd.bayern.de.

Pressemitteilung Nationalpark Berchtesgaden

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser