Diebstahl in Berchtesgaden

4500 Euro teures Elektrofahrrad aus Kurhaus gestohlen

Berchtesgaden - Aus einem Lager im Kurhaus wurde in der Zeit zwischen Freitag und Sonntag ein hochwertiges Elektrofahrrad entwendet. Es entstand ein Schaden von rund 4500 Euro.

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut


In der Zeit zwischen Freitag, 28. August und Sonntag, 30. August wurde aus dem Kurhaus ein abgesperrtes Elektrofahrrad entwendet. Das Rad war in einem Lager im Kurhaus abgestellt. Entwendet wurde ein Haibike, All MTN, 7.0, Xduro in den Farben silber, blau und gelb. Das Rad war mit einem Seitenständer ausgestattet und das vordere Licht war auf den Fahrrad Akku geschalten. Der Wert des Fahrrades beträgt etwa 4500 Euro.

Wer hat etwas beobachtet oder kann Angaben zum Verbleib des Fahrrades machen? Hinweise bitte an die Polizei Berchtesgaden unter 08652/9467-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare