Gebirgsjäger feierlich empfangen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - 540 heimische Soldaten des Gebirgsjägerbataillons 232 sind feierlich empfangen worden. Anwesend waren auch die Familien der Soldaten und Landrat Georg Grabner.

Außerdem hat Oberstleutnant Peter Küpper das Kommando nach 30 Monaten an Oberstleutnant Dirk Borg übergeben. Die Gebirgsjäger waren im Juli zu ihrem vierten Einsatz nach Afghanistan aufgebrochen. Zwischenfälle gab es, laut Oberstleutnant Küpper, nicht. Die Gebirgsjäger wurden nicht in Kämpfe verwickelt.

Quelle: Bayernwelle Südost

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser