18.500 Euro für Schulen gespendet

+
Von links: Sparkassenvorstand Dir. Helmut Grundner, Schulamtsdirektor Frank Thieser, Landrat Georg Grabner, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse BGL - Josef Schlosser und Schulsparbeauftragter Hans-Martin Hinterstoißer

Landkreis - Investition in die Bildung: Die 37 Schulen im Berchtesgadener Land erhielten am Weltspartag einen Scheck über 18.500 Euro von der Sparkasse.

Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft. Sie wollen gefordert, aber auch gefördert werden! Deshalb liegt der Sparkasse Berchtesgadener Land die Jugendförderung vor allem in den Schulen sehr am Herzen. Dieses Engagement stellte das regionale Kreditinstitut am Weltspartag mit der 18.500 Euro-Scheckübergabe an alle 37 Grund- und weiterführenden Schulen im Landkreis einmal mehr unter Beweis.

Vorstandsvorsitzender Josef Schlosser betonte bei der Spendenübergabe: „Die Zukunft unserer Kinder ist uns allen sehr wichtig. Wir wollen mit dem heutigen Spendenbeitrag versuchen die Schulen noch besser auszustatten, Projekte zu fördern oder eine Anschaffung zu ermöglichen. Aus diesem Grund geht unsere diesjährige Weltspartags-Spende an unsere örtlichen Schulen: Damit Sie ihre wertvolle Arbeit zum Wohle Aller weiterhin mit viel Freude und großem Engagement leisten können.“

Schulsparbeauftragter Hans Martin Hinterstoißer stellte den anwesenden Vertretern der Schulen und den Bürgermeistern das neue Schulsparkonzept vor. Wichtig ist der Sparkasse neben dem finanziellen Engagement auch Angebote zu schaffen, die der Schülerinnen und Schüler wirtschaftliche und finanzielle Kenntnisse vermitteln.

Dazu gehören, didaktisch aufbereitete Unterrichtsmaterialien, das beliebte Planspiel Börse, Betriebserkundungen in unserer Sparkassen-Hauptstelle und Vorträge zu Themen der Gelderziehung. Als regional verankertes und am Gemeinwohl orientiertes Unternehmen sehen wir darin einen wichtigen Beitrag zur Erfüllung unseres gesellschaftlichen Auftrags.

Die Vertreter der Schulen nahmen den Scheck dankend an und versicherten, dass mit dem Geld sinnvolle Projekte von und für Schüler unterstützt werden, beispielsweise Skikurse, Seminare, Projekte, Abschlussfahrten oder die Betreuung von Ganztagesklassen.

Pressemitteilung Sparkasse Berchtesgadener Land

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser