Bauarbeiten der BGL 1 werden am 1. März fortgesetzt

Erneute Vollsperrung der Kreisstraße am Fergerlberg in Berchtesgaden

Bereits im letzten Jahr begannen die Bauarbeiten an der Berchtesgadener Kreisstraße, nun werden sie fortgesetzt. Zwischen dem Kreisverkehr am Bahnhof und der Friedhofszufahrt wird die Straße vollständig gesperrt.

Die Pressemeldung vom staatlichen Bauamt Traunstein:


Berchtesgaden - Die Arbeiten am im Vorjahr begonnenen Ausbau der Kreisstraße BGL 1 zwischen dem Kreisverkehr am Bahnhof in Berchtesgaden und der Zufahrt zum Friedhof, werden jetzt nach der Winterpause wieder aufgenommen. Die dafür notwendige Vollsperrung tritt am 1. März in Kraft. Voraussichtlich werden die Bauarbeiten bis in den Herbst hinein andauern. Wie im letzten Jahr werden die Umleitungen entsprechend ausgeschildert.

Pressemeldung vom staatlichen Bauamt Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare