+++ Eilmeldung +++

Unglücksursache unklar

Kampfjet nach Start-Manöver bei Madrid abgestürzt - Pilot tot

Kampfjet nach Start-Manöver bei Madrid abgestürzt - Pilot tot

7.000 Euro für Nachwuchsförderung

Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt die "Eliteschule des Sports"

+
Bei der Scheckübergabe von links: Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Berchtesgadener Land, Helmut Grundner, CJD-Sportkoordinator Christian Scholz, Schulleiter Stefan Kantsperger und Vorstandsmitglied Christian Maltan

Berchtesgaden - Nachwuchsförderung spielt für die Sparkassen-Finanzgruppe eine wichtige Rolle. Deshalb unterstützt und begleitet sie seit 1997 junge Talente in den "Eliteschulen des Sports" auf ihrem Weg an die Spitze.

Auch die Christophorusschule Berchtesgaden erhielt für das Jahr 2016 die Förderung in Höhe von 7.000 Euro. Die finanzielle Unterstützung soll die sportlichen Rahmenbedingungen, insbesondere die Durchführung von Trainings- und Wettkampfmaßnahmen einschließlich der Mobilität, verbessern.

Helmut Grundner, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Berchtesgadener Land, übergab den symbolischen Scheck an die Vertreter der "Eliteschule Berchtesgaden", Schulleiter Stefan Kantsperger und Sportkoordinator Christian Scholz, die sich sehr über diese wichtige Unterstützung der Sparkasse freuten.

Pressemitteilung Sparkasse Berchtesgadener Land

-ANZEIGE-

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser