Glatteis in Berchtesgaden

Autos stehen quer - Fußgänger angefahren

Berchtesgaden - Das Glatteis hat einigen Autofahrern in der Nacht auf Dienstag Probleme bereitet. Bei einem Unfall wurde ein Fußgänger verletzt:

Lange angekündigt und trotzdem wurden einige Verkehrsteilnehmer in der Nacht vom Montag auf Dienstag von eisigen Fahrbahnen überrascht. So kam es in der Kälbersteinstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, wobei ein Fußgänger angefahren und leicht verletzt wurde.

In der Untersteiner Straße rutsche ein junger Verkehrsteilnehmer gegen einen liegengebliebenen Lkw. Hierbei kam es lediglich zu Blechschaden. Insgesamt kam es zu mehreren quer stehenden Fahrzeugen auf steilen Straßen und Behinderungen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser