Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei Berchtesgaden

Diebstahl bei der „Watzmanngams“: Unbekannter entwendet Startgelder bei Skitourenrennen

Berchtesgaden - Am 27. März entwendete ein Unbekannter unter anderem die Startgelder des Skitourenrennens des DAV.

Die Meldung im Wortlaut

Wie erst jetzt bekannt wurde, hat ein bislang Unbekannter bei dem am 27. März durchgeführten Skitourenrennen des DAV Berchtesgaden, der „Watzmanngams“ unmittelbar nach dem Start die Startgelder in Höhe von 300 Euro entwendet. Ein Laptop, als auch die Preise für die Siegerehrung und Pokale wurden nicht mitgenommen. Einem Teilnehmer, der kurz vor dem Start seinen Geldbeutel noch in seinen Rucksack am Start deponiert hatte, wurde dieser ebenfalls gestohlen. Anhand von Foto und Videoaufnahmen, wird nun versucht, den Täter zu ermitteln. Weitere sachdienliche Hinweise werden von der Polizei Berchtesgaden gerne entgegengenommen.

Pressebericht der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Picture Alliance, dpa (Symbolbild)

Kommentare