Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sprengungen erschüttern Berchtesgaden

Ein Arbeiter bringt den Sprengstoff zu Baustelle.
+
Ein Arbeiter bringt den Sprengstoff zu Baustelle.

Berchtesgaden - Für den Bau eines Wohnhauses werden derzeit Sprengungen zur Gesteinslockerung durchgeführt. Berchtesgaden erbebt!

Für den Bau eines Wohnhauses wird in Berchtesgaden derzeit kräftig gebaut. Ein altes, schon längst baufälliges Gebäude wurde dafür abgerissen. Doch hinter dem alten Gebäude befindet sich festes Gestein, das abgetragen werden muss.

Ein Spezialunternehmen für Abbrucharbeiten aus dem Pongau ist derzeit damit beschäftigt das Gestein mittels Sprengungen zu lockern. Der Fels wird angebohrt, mit Sprengladungen versehen und diese gezündet. 

Rund um die Baustelle mitten im Herzen von Berchtesgaden befinden sich eine Reihe von Gebäuden die dabei nicht beschädigt werden dürfen. Die Fertigstellung des Wohnhauses ist bereits für September dieses Jahres geplant.

Sprengarbeiten in Berchtesgaden

In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews
In Berchtesgaden wird gesprengt.
In Berchtesgaden wird gesprengt. © aktivnews

aktivnews

Kommentare