April, April: 500 Jahre Salzbergwerk Berchtesgaden

Neue Angebote zum Jubiläumsjahr 

+
Jubiläumsaktion im Salzbergwerk Berchtesgaden
  • schließen

Berchtesgaden - Ab 1. Mai , und damit pünktlich zur Sommersaison, wartet im Jubiläumsjahr ein besonderes Schmankerl auf Gäste des Salzbergwerks Berchtesgaden:

UPDATE, 16:00 Uhr - April, April

Erwischt... Diese Neuerung im Salzbergwerk Berchtesgaden war natürlich ein Aprilscherz... Und - haben Sie es geglaubt?

Originalmeldung

Pünktlich zur Sommersaison, genauer gesagt zum 1. Mai, wartet das Salzbergwerk Berchtesgaden mit einem ganz besonderen Schmankerl auf seine Gäste: 

Das weltbekannte Echo vom Königssee hallt dann 800 Meter unter Tage durch die Hallen des Salzsees. Eine eigens konstruierte Salzwand aus Haselgebirge wird das Echo während der Fahrt über den Salzsee reflektieren. 

Musikalisches Glückauf

Florian Hallinger von der Bayerischen Seenschifffahrt und Flügelhorn-Bläser am Königssee ist begeistert von der Akustik unter Tage. Er studiert derzeit mit den vielen musikalischen Bergmännern ein eigen komponiertes "Glückauf-Echo" ein.

Weitere Informationen finden Sie unter: salzbergwerk.de

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser