Salzbergwerk Berchtesgaden

Top-Ausflugsziel bei Regen: Spaß und Spannung unter Tage

+
In der Salzkathedrale

Berchtesgaden - Wer kennt das nicht? Es regnet in Strömen und man sucht noch die ideale Schlechtwetter-Alternative für einen tollen Ausflug in den Herbstferien. Bei konstanten + 12 °C können Sie sich im Salzbergwerk Berchtesgaden Erholung gönnen.

Ein Besuch unter Tage lässt Sie nicht nur das schlechte Wetter vergessen, sondern verspricht zudem eine spannende Zeit mit bergmännischen Erklärungen rund um das Salz, sowie Spaß mit der Zugeinfahrt, den beiden 40 Meter langen Holzrutschen und der Floßfahrt über den unterirdischen Spiegelsee.

Aber nicht nur bei schlechtem Wetter, sondern auch an wärmeren Tagen ist das Salzbergwerk Berchtesgaden das ideale Ausflugsziel für die ganze Familie. Planen Sie Ihren Tagesausflug und sichern Sie sich schon jetzt Ihre Online-Tickets.

Aktiver Salzabbau seit 500 Jahren

Das Salzbergwerk Berchtesgaden, ein Ort, an dem seit 1517 Salz abgebaut wird, öffnete vor mehr als 170 Jahren zum ersten Mal seine Tore für Besucher. Die Faszination, die von der Führung unter Tage ausgeht, lebt von der geheimnisvollen Mischung aus Spannung, effektvollen Inszenierungen und historischem Charme.

2017 feiert das Salzbergwerk Berchtesgaden, eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Deutschlands, den ununterbrochenen 500-jährigen Abbau des weißen Goldes aus den Tiefen der Alpen.

Auch über Tage bietet das Salzbergwerk Berchtesgaden mit dem Soleleitungsweg ein spannendes Abenteuer. Der Weg, der direkt am Salzbergwerk beginnt, führt über einen 150 Meter langen Stollen und weiteren Attraktionen, bis in das Zentrum von Berchtesgaden.

Öffnungszeiten:

01.05. – 31.10. täglich von 09 – 17 Uhr (letzte Führung)
02.11. – 31.03. täglich von 11 – 15 Uhr (letzte Führung)
01.04. – 30.04. täglich von 10 – 15 Uhr (letzte Führung)

Geschlossen: 01.01., Karfreitag, Pfingstmontag, 01.11., 24.,25. Und 31.12.

Preise:

16,50 Euro pro Erwachsener
9,50 Euro pro Kind (4-16 Jahre)
39,00 Euro Familienticket (2 Erwachsene + 1 Kind)
5,50 Euro jedes weitere eigene Kind

Kontakt

Salzbergwerk Berchtesgaden
Bergwerkstraße 83
83471 Berchtesgaden

Tel.: 08652 60020
info@salzbergwerk.de
www.salzbergwerk.de

Salzbergwerk Berchtesgaden/fn

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser