Berchtesgadener als Festivalnewcomer nominiert

Steht "Hütten-Helmut" bald auf der großen Bühne mit Florian Silbereisen?

+

Berchtesgaden – Das Schlagerfestival des Jahres „Die Schlager des Sommers“ wird am 9. Juni mit Moderator Florian Silbereisen für den MDR aufgezeichnet. Der gebürtige Berchtesgadener Helmut Schierz alias „Hütten Helmut“ kann live dabei sein.

Demnächst macht er in der neuen RTL-Serie "Schlager sucht Liebe" mit, er ist einer der Festival-Newcomer des Jahres. Als Alpenrocker macht sich "Hütten-Helmut", der in Saaldorf-Surheim wohnt, in der Schlagerszene derzeit einen Namen. Neben Ballermannauftritten auf Mallorca wird er einer der Hauptdarsteller einer neuen RTL-Reihe zur Sendehauptzeit werden. Als Festivalnewcomer ist er zudem nominiert – neben Schlagerneulingen wie Nicci Sander, Rocco und Marc oder den Wolkenstürmern. 

14 Schlagersänger sind insgesamt nominiert, die zehn mit den meisten Stimmen, werden beim Schlagerfestival live auf der Bühne stehen. Der Gewinner des Newcomer-Wettbewerbs wird zudem vor der TV-Aufzeichnung auf der TV-Bühne auftreten. Mitmachen kann man unter www.die-schlager-des-sommers.de/newcomer-voting. Bis 28. Mai kann online abgestimmt werden.

Kilian Pfeiffer

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser