Pressemitteilung Aktive Unternehmen Berchtesgaden e.V.

Bummeln, staunen, stöbern und genießen

+

Berchtesgaden - Wenn der Duft von regionalen Spezialitäten und heimischen Schmankerl durch die Fußgängerzone von Berchtesgaden zieht, wenn Naturfloristik, Kunst und Handwerk das Auge begeistern und die Klänge der Blaskapellen zum Zuhören einladen, dann ist in Berchtesgaden wieder Ganghofer-Sonntag.

Auch heuer veranstalten die Aktiven Unternehmen Berchtesgaden e.V. den verkaufsoffenen Ganghofer-Sonntag am 28. April. In der kompletten Fußgängerzone locken an diesem Sonntag besondere Angebote und Attraktionen und machen den Markt zu einem Treffpunkt für Klein und Groß. Der große Standlmarkt begeistert mit einer vielfältigen Produktpalette, die von dekorativen Gestecken und handgemachten Stirnbändern, über einzeln angefertigte Produkte aus Keramik und Holz bis hin zu Bergkäse, Räucherspeck und vielen weiteren Schmankerl reicht. Die Drehleiterfahrten der Freiwilligen Feuerwehr Berchtesgaden e.V. sorgen für Spaß bei groß und klein.

Die Geschäfte im Ortskern halten spezielle Ganghofer-Sonntag-Angebote und ein breites Sortiment an Trachtenbekleidung, aktueller Frühlings- und Sportmode und den neuesten Schuh-Trends bereit – und das mit bester persönlicher Beratung und zu besonders attraktiven Preisen.

Ein besonderes Highlight ist die musikalische Umrahmung und das gemeinsame Standkonzert der Trachtenkapelle Feldkirchen und der Stadtkapelle Laufen e.V.. Wer es lieber gemütlich hat kann es sich in den umliegenden Cafés und Biergärten gemütlich machen und den Tag genussvoll ausklingen lassen.

Die Aktiven Unternehmen Berchtesgaden e.V. freuen sich auf Ihren Besuch am 28. April zum verkaufsoffenen Ganghofer-Sonntag.

Pressemitteilung Aktive Unternehmen Berchtesgaden e.V.

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT