Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Frontal gegen Betonwand geprallt

+
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden

Berchtesgaden - Schrotthaufen und Ölteppich: Das ist das Resultat eines Unfalls von einer 69-Jährigen, die mit ihrem Auto heftig gegen eine Betonmauer geprallt war.

Eine 69-jährige Frau war Dienstagmittag mit ihrem Auto von Berchtesgaden kommend Richtung Ramsau unterwegs als sie kurz vor dem Gewerbegebiet Stangenwald das Lenkrad verriss und frontal gegen eine Betonleitwand einer Baustelle krachte.

Die Fahrerin erlitt dabei leichte Verletzungen jedoch wurde ihr Fahrzeug völlig zerstört. Der Motorblock wurde regelrecht zermalmt und das gesamte Motorenöl sowie weitere Betriebsflüssigkeiten wie Kühlwasser und Getriebeöle traten aus und verschmutzten die Fahrbahn großflächig.

Autofahrerin rast in eine Betonleitwand!

Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS
Auto schmettert frontal in eine Betonleitwand bei Berchtesgaden © AKTIVNEWS

Die freiwillige Feuerwehr Berchtesgaden sicherte zunächst die Unfallstelle ab bis die Kameraden aus Bischofswiesen eintrafen und die Flüssigkeit banden. Die Bundesstraße 305 wurde dabei gesperrt und eine Umleitung wurde eingerichtet.

Mit dem Rettungswagen wurde die Verletzte ins Krankenhaus Berchtesgaden gebracht. Es wird nun nach dem genauen Unfallhergang ermittelt.

Aktivnews

Kommentare