"Die beiden Termine waren super erfolgreich"

460 Blutspender bei den letzten beiden Terminen in Berchtesgaden

+

Berchtesgaden - 460 Personen haben vergangene Woche Blut gespendet. Das ist eine Steigerung um zehn Prozent.

Pressemeldung im Wortlaut:

Andreas Seidler und sein ehrenamtliches Team der BRK-Bereitschaft Berchtesgaden freuen sich über 460 Frauen und Männer, die die letzten beiden Blutspende-Termine am 1. und 2. August im Berchtesgadener Jugendheim besucht haben – über zehn Prozent mehr als im Vorjahr. 

Der Blutspendedienst des Salzburger Roten Kreuzes konnte 423 verwertbare Konserven gewinnen und 53 Erstspender begrüßen. „Die beiden Termine waren sehr erfolgreich und wieder ein riesiger Beweis für die super Zusammenarbeit zwischen Salzburg und Bayern!“, freut sich Seidler.

Pressemitteilung BRK BGL

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT