Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorweihnachtliches Basteln für Jugendliche im „Haus der Berge“

Wenn die Tage kürzer werden...

+

Berchtesgaden - Der Schneefall in den letzten Tagen hat es schon angekündigt, die Zeit bis Weihnachten ist nicht mehr lang. Um die verbleibende Zeit kreativ zu nutzen, lädt der Nationalpark Berchtesgaden zum vorweihnachtlichen Basteln ein.

Am Freitag, 18. November, lädt das Umweltbildungsteam des Nationalparks Berchtesgaden Jugendliche ab 13 Jahren zu einem Bastelnachmittag in das Bildungszentrum im „Haus der Berge“ ein.

Rangerin Lisa und Nationalpark-Mitarbeiter Julian zeigen den Jugendlichen, wie sie weihnachtliche Dekoration und Geschenke herstellen können: Kerzen gießen, Holzbrennen, Windlichter und Weihnachtskarten basteln – hier ist für jeden etwas dabei.

Außerdem zaubern die Teilnehmer kleine Leckereien in der Wiesenküche und stoßen mit einem alkoholfreien Punsch miteinander an.

Los geht es um 14.30 Uhr, Ende ist um 17.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen sind ab sofort unter der Rufnummer +49 8652 979060-14 sowie unter julia.herzog@npv-bgd.bayern.de möglich.

Pressemitteilung Nationalpark Berchtesgaden

Kommentare