Obersalzberg wieder gesperrt

Berchtesgaden - Und wieder ist die Zufahrt zum Obersalzberg nur eingeschränkt passierbar. Grund sind erneute Asphaltierungsarbeiten:

Die Obersalzbergstraße ist im Moment nur eingeschränkt befahrbar. Voraussichtlich bis Samstag, 7. Juli, soll die Strecke für Lkws und Busse komplett gesperrt bleiben. Frei ist hingegen für die Anwohner der Waltenbergerstraße und des Rennwegs.

Erneute Straßensperrung am Obersalzberg

Grund sind Asphaltierungsarbeiten, die momentan durchgeführt werden. Die komplette Asphaltdecke eines Teilstücks wird neu aufgebracht. Die Dauer der Straßenarbeiten sind witterungsabhängig. Umgeleitet wird weitläufig über die Unterau. Die Umleitung ist beschildert.

kp

Rubriklistenbild: © kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser