Berchtesgaden "von oben"

+
So fotografiert "Frau" Berchtesgaden von oben.

Berchtesgaden - Mit ungewöhnlichem Equipment waren kürzlich zwei Architektinnen in Berchtesgaden unterwegs. Mit festem Boden unter den Füßen fotografierten sie Berchtesgaden "von oben".

„Berchtesgaden visualisieren“ lautete die Aufgabe zweier junger Damen, österreichischer Akzent, die kürzlich aus ungewöhnlicher Perspektive und mit besonderem technischem Equipment Berchtesgaden aus der Höhe fotografierten. Eine Kamera war auf einem überdimensionalen Stativ befestigt, das in die Höhe gehievt wurde. Von dort wurden Reihenaufnahmen der Umgebung angefertigt. Danach ging es für die beiden Architektur-Mädels wieder zurück an den Arbeitsplatz, um die Bilder zu sichten.

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser