Generationen-Haus: Eröffnung im Oktober

+

Berchtesgaden - Das Mehrgenerationenhaus soll Ende Oktober eröffnet werden. Es soll besonders die erfolgreiche Jugendarbeit in der Region gewährleistet sein. 

Lesen Sie auch:

Am Generationenhaus wird gewerkelt

„Bis Ende Oktober wollen wir die Leute reinlassen“, sagte nun Jugendreferentin Sabine Wimmer. Sofern der Gemeinderat dem Projekt grünes Licht gibt.

Der Markt Berchtesgaden möchte dort Senioren- und Jugendarbeit miteinander verbinden. Bereits in der Vergangenheit hatte es immer wieder Forderungen nach einem Jugendzentrum gegeben. Allerdings blieben diese erfolglos.

Mit dem Mehrgenerationenhaus möchte Bürgermeister Franz Rasp die seit Jahren intensivierte Jugendarbeit zu einem Höhepunkt bringen. Und auch dem Thema Senioren soll in Zukunft ein besonderes Augenmerk zuteilwerden.

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser