Der Ranger führte durch den Nationalpark

+

Berchtesgaden - Eine Studentengruppe aus North Carolina besuchte den Nationalpark Berchtesgaden. Der Ranger informierte Wolfgang Fegg die Schüler bei einer Exkursion.

Eine Studentengruppe der Appalachian State University aus dem US-Bundesstaat North Carolina besuchte kürzlich unter der Leitung von Ranger Wolfgang Fegg den Nationalpark Berchtesgaden. Bei einer Exkursion ins Klausbachtal informierte der Ranger die Gruppe über Management-Strategien und den Einsatz Geografischer Informationssysteme im Nationalpark.

Pressemitteilung: Nationalparkverwaltung Berchtesgaden

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser