Baustelle weit über NN

Berchtesgaden - Das Trainingszentrum der Bundespolizei auf Kühroint im Nationalpark Berchtesgaden erhält ab Montag eine neue Wasser- sowie eine Stromleitung.

Am 27. September beginnen die Arbeiten, für die das Staatliche Bauamt Traunstein eine Dauer von rund vier Wochen vorsieht. Die Leitungen werden im bestehenden Forstweg verlegt. Jeweils montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr müssen Lieferverkehr, Radfahrer und Wanderer mit geringfügigen Behinderungen rechnen.

Pressemitteilung Nationalpark Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © SPD BGL/pa

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser