Asiatischer Flair im Nationalpark

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Berchtesgaden - Hoher Besuch im Nationalpark Berchtesgaden. Prof. Dr. Kyon-Lae Lee von der Seoul National University in Südkorea führte konzentrierte Gespräche und Diskussionen auf der Bindalm.

Wenn Lee (l.) zu Gast im Nationalpark Berchtesgaden ist, gehen Fachgespräche und internationaler Wissensaustausch ins Detail. Bereits zum vierten Mal begrüßte Nationalpark-Leiter Dr. Michael Vogel (2.v.r.) Anfang Juli eine Delegation des Fachbereichs Landentwicklung und Stadtplanung der Universität Seoul zu einer Fortbildungsreise im Nationalpark. Schwerpunkthemen waren Fragenstellungen zur Vegetationsentwicklung unter den Vorzeichen des Klimawandels, des ökologischen Verbundes, der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, der Berglandwirtschaft sowie des Tourismus in Schutzgebieten.

Pressemitteilung Nationalpark Berchtesgaden

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser