Ade, öffentliches WC!

+
Keine öffentlichen Toiletten mehr gibt es am Buchwinkler-Parkplatz.

Berchtesgaden - WC-Gänger am Buchwinkler-Parkplatz stehen seit Anfang Oktober vor verschlossenen Türen. Warum die Gemeindeverwaltung das Klohaus dicht machte:

Seit Anfang Oktober sind die öffentlichen, vom Markt betriebenen Toilettenanlagen am Buchwinkler-Parkplatz geschlossen. Als Grund nannte die Gemeindeverwaltung die „geringe Frequentierung“ sowie die „erforderliche Sanierungsbedürftigkeit.“ Die Kosten für eine Sanierung seien zwar nicht bezifferbar, würden aber „sehr hoch“ ausfallen, so Marktbaumeister Helmut Graßl auf Anfrage.

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser