Keine Spur von Waltraud Garreis

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die vermisste Waltraud Garreis.

Schönau am Königssee - Sie wird seit Sonntag vermisst: Waltraud Garreis aus der Oberschönau. Trotz intensivster Suche gab es bis jetzt kein Lebenszeichen von der 72-Jährigen. **Polizeimeldung**

Die Feuerwehr Schönau, die BRK-Rettungshundestaffel und die Polizei sind seit Sonntag auf der Suche nach der 72-jährigen Waltraud Garreis. Am Dienstagmittag hat eine Hundestaffel den Bereich um Schönau am Königssee ab - ohne Erfolg.

Wer hat Waltraud Garreis gesehen? 

Die 72-Jährige ist 171 Zentimeter groß, schlank und hat dunkelblondes, halblanges Haar. Bekleidet ist sie mit einer beigen Daunenjacke und schwarzen Schuhen. Über die weitere Bekleidung ist nichts bekannt. Wer kann der Polizei (Tel. 08652 / 9467-0) Hinweise zum Aufenthaltsort der Frau geben?

Vermisstensuche am Königssee:

Vermisstensuche

Am Montagmorgen wurden die BRK-Wasserwacht, die Tauchergruppe der Feuerwehr Bad Reichenhall und der Rettungsdienst des Roten Kreuzes zur Absuche eines zugefrorenen Weihers hinzugezogen - auch hier gab es keinerlei Erkenntnisse über den Verbleib von Waltraud Garreis.

Vermisstensuche an einem zugefrorenen Weiher:

72-Jährige in Schönau am Königssee vermisst

Über die Hintergründe des Verschwindens von Waltraud Garreis gab die Polizei bis jetzt noch nichts bekannt.

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser