13-jährigen Schüler angefahren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Bei einem Verkehrsunfall in Oberau wurde ein 13-jähriger Schüler von einem Lkw-Kleintransporter angefahren.

Ein 21-Jähriger fuhr mit einem Lkw-Kleintransporter auf dem Kirchplatz in Oberau und wollte auf Höhe der Gaststätte „Auerwirt“ in Richtung Scheffau weiterfahren, als ihm eine Fußgängergruppe entgegenkam.

Als er die Gruppe bereits passiert hatte, machte der Schüler offensichtlich einen Schlenker nach links, wurde vom Bordwandaufbau des Lkws erfasst und zu Boden geschleudert.

Der Schüler wurde vom BRK zur ambulanten Behandlung in das Krankenhaus Berchtesgaden verbracht.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser